Skip to main content

LINZER HÄMATO-ONKOLOGISCHE TAGE

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Nachdem wir 2020 die Haematology Specials wegen der Corona-Pandemie nicht abhalten konnten, werden wir dies im heurigen Herbst nachholen. Wir möchten Sie daher sehr herzlich zu den Haematology Specials 2021 einladen.
In diesem Jahr erwartet Sie wieder ein besonders vielfältiges Programm. Traditionell eröffnen wir am ersten Tag mit einem spannenden Workshop zum Thema Diagnostik und Diagnose- weg hämatologischer Fälle und Fallen. Am Samstag werden dann namhafte Expertinnen und Experten in ihren Vorträgen u.a. auf folgende Themen näher eingehen:

• Therapierefraktäre ITP
• Amyloidose – Ein Fall für das interdisziplinäre Tumorboard
• Bedeutung der Dosisdichte in der Chemotherapie
• Für und Wider von Thrombozytenkonzentraten
• Klinische Bedeutung der molekularen Marker in der Hämatologie
• Molekulare Veränderungen myeloproliferativer Neoplasien und deren therapeutischen Auswirkungen
• Thrombotische Ereignisse nach Covid-19-Infektionen
• Auswirkungen der Covid-19 Pandemie in der Hämatologie


Wir freuen uns sehr, Sie zu den Haematology Specials 2021 in Linz begrüßen zu dürfen. Sollten alle Stricke reißen und ein neuer Lockdown auf uns zukommen, würden wir die Veranstaltung als Webinar abhalten.

Zum Programm

 

 

Mit freundlichen Grüßen

​Univ.-Doz. Dr. Ansgar Weltermann

Ärztlicher Leiter des Zentrums für Tumorerkrankungen Ordensklinikum Linz

Univ.-Prof. Dr. Peter Bettelheim

Interne I – Hämatologie mit Stammzelltransplantation, Hämostaseologie und Medizinische Onkologie Ordensklinikum Linz Elisabethinen

Prim. Univ.-Prof. Dr. Andreas Petzer

Vorstand der Abteilungen Interne I für Hämatologie mit Stammzelltransplantation, Hämostaseologie und Medizinische Onkologie Ordensklinikum Linz